Die Wahrheit über Keramikversiegelung

Eine Keramikbeschichtung (wie z. B. Opti-Coat Pro, C.Quartz und Ceramic Pro) ist ein flüssiges Polymer, das von Hand auf die Außenseite eines Fahrzeugs aufgetragen wird. Die Beschichtung verbindet sich chemisch mit dem Werkslack des Fahrzeugs und bildet eine Schutzschicht.

 

Eine keramische Beschichtung ist kein Ersatz für eine Lackschutzfolie, die einen umfassenderen Schutz bietet. Vielmehr handelt es sich um eine hochwertige Wachsalternative. Eine keramische Beschichtung schafft eine permanente oder semipermanente Verbindung mit dem Fahrzeuglack, was bedeutet, dass sie nicht abgewaschen oder abgebaut wird und nicht alle paar Monate neu aufgetragen werden muss.

 

Was bewirkt eine keramische Beschichtung?

Kurz gesagt, eine keramische Beschichtung fügt dem Äußeren Ihres Fahrzeugs zusätzlichen Schutz hinzu und hilft, es mit vergleichsweise minimaler Wartung wie neu aussehen zu lassen. Hier kannst du erfahren, was eine Keramikversiegelung ungefähr kostet. Die Beschichtung erreicht dieses Ergebnis, indem sie Ihr Fahrzeug widerstandsfähiger und leichter zu reinigen macht. Hier sind die wichtigsten Vorteile:

 

Schutz vor UV-Schäden / Oxidation

Wenn ein Fahrzeug häufig der Sonne ausgesetzt ist, beginnt der Lack zu oxidieren, was zu stumpfem und verblasstem Lack führt. Eine keramische Beschichtung schützt den Fahrzeuglack vor den ultravioletten Strahlen der Sonne und reduziert so die Oxidation.

 

Schutz vor chemischen Flecken und Ätzungen

Eine weitere Gefahr für Ihr Auto ist die chemische Verschmutzung durch natürlich säurehaltige Verunreinigungen. Durch die Schaffung einer chemisch resistenten Oberfläche kann eine keramische Beschichtung einige Verunreinigungen daran hindern, sich mit dem Lack Ihres Fahrzeugs zu verbinden. Das Ergebnis ist, dass Ihr Fahrzeug widerstandsfähiger gegen Flecken und Ätzungen ist, vorausgesetzt, die Verunreinigung wird rechtzeitig entfernt.

 

Leichte Reinigung

Eine der wichtigsten Eigenschaften einer keramischen Beschichtung ist, dass sie hydrophob ist, d.h. sie ist wasserabweisend. Wenn ein Fahrzeug eine hydrophobe Keramikbeschichtung hat, perlt das Wasser an der Oberfläche ab und gleitet leichter ab. Das bedeutet, dass sich Schlamm und …